"Mercedes me" -Store, Hamburg"Mercedes me" Store, Hamburg"Mercedes me" -Store, Hamburg"Mercedes me" -Store, Hamburg

Kroschewski Holzrichter GmbH

Projekt- und Immobilienmanagement

Kantstraße 30 | 10623 Berlin
Telefon + 49 (0)30 31 10 20-57
Fax + 49 (0)30 31 10 20-49

Colonnaden 68 | 20354 Hamburg
Telefon + 49 (0)40 81 95 75-00
Fax + 49 (0)40 81 95 75-55

kontakt@kh-gmbh.de

Neubau Mercedes me-Store Hamburg

Bauherr

Daimler Real Estate GmbH

Auftraggeber

Daimler Real Estate GmbH

Leistungen

Projektsteuerung, Qualitätssicherung

Zeitraum

2013 – 2014

In den Jahren 2013 und 2014 erfolgte der Neubau des weltweit ersten innerstädtischen Mercedes me Stores zur Vermarktung der Marke Mercedes-Benz in Hamburg. Ausgehend von einem neuartigen Vertriebskonzept der Daimler AG umfasst die Fläche des Showrooms neben der Fahrzeugpräsentation einen Gastronomie- sowie einen Loungebereich. Im Vordergrund steht dabei die Durchführung von Events und Veranstaltungen. Die insgesamt 550 m² große Ausstellungs- und Eventfläche wurde im Erdgeschoss eines historischen Kontorhauses an der Binnenalster umgesetzt.

Die Gestaltung des Kundenbereiches ist durch eine einseitig verlaufende Futteralwand aus Eiche geprägt, in der neben einem Bistro- und einem Shoptresen auch zwei großflächigen LED-Leuchtgrafiken integriert sind. Der Boden aus Epoxidharz mit Schattierungen und Maserungen bildet einen Kontrast zu der Holzoberfläche und verleiht dem Raum einen industriellen Charakter.

Für den Mercedes me Store Hamburg wurde eigens ein Medien- und Bespielungskonzept entwickelt. Die hierfür eingebaute Medientechnik besteht u. a. aus einem zentralen Multitouchtisch, der für Kunden Zugriff auf den lokalen Server mit spezifischen Medieninhalte bietet. Die visuelle Bespielung des Raumes erfolgt maßgeblich über eine Medienwand bestehend aus neun 60 Zoll Plasmabildschirmen. Weiterhin bieten wandintegrierte Touch-Bildschirme und mehrere Tablets Medieninhalte für die digitale Interaktion der Kunden. Alle haustechnische Anlagen sind über TouchPads zentral steuerbar.

kh übernahm die Projektsteuerung und Qualitätssicherung des gesamten Neubaus und Ausbau des Showrooms.

zurück zur Projektliste