Unternehmenszentrale Germanischer Lloyd SE, HamburgInterior Design Germanischer Lloyd SE, Hamburg"Mercedes me" -Store, HamburgSchulerweiterungsbau in Modulbauweise, BerlinBundeswehrkrankenhaus, BerlinKontorhaus Domstraße, HamburgTechnische Universität Berlin - Hauptgebäude, BerlinTechnische Universität Berlin - Gebäude L, BerlinTechnische Universität Berlin - Gebäude E, BerlinLandstadt Gatow, BerlinLandstadt Gatow, Kinderbetreuungseinrichtung, BerlinLandstadt Gatow, Kinderbetreueungseinrichtung Nord, BerlinStadtteilschule Bergstedt, 2. Erweiterung, HamburgWalddörfer-Gymnasium, HamburgDeutschlandzentrale Aon, HamburgStadtteilschule Walddörfer, HamburgFlugzeugendfertigungswerk, Tianjin / China

Kroschewski Holzrichter GmbH

Projekt- und Immobilienmanagement

Kantstraße 30 | 10623 Berlin
Telefon + 49 (0)30 31 10 20-61
Fax + 49 (0)30 31 10 20-49

Elbchaussee 336 | 22609 Hamburg
Telefon + 49 (0)40 81 95 75-00
Fax + 49 (0)40 81 95 75-55

kontakt@kh-gmbh.de

  • Projektmanagement

    Aufbauend auf den projektspezifischen Merkmalen definieren wir mit Ihnen die Zielsetzungen für Ihr Bauvorhaben im Hinblick auf Kosten, Termine, Qualitäten, Wirtschaftlich- und Nachhaltigkeit. Die Einhaltung Ihrer Projektziele stellen wir durch unsere professionelle Organisation und Steuerung aller Projektbeteiligten und die Anwendung unserer Managementwerkzeuge sicher. Risiken werden früh erkannt und Handlungsalternativen zur Gegensteuerung aufgezeigt.

    Die Nähe zum Kunden und eine effiziente Projektbegleitung durch eine transparente und zielorientierte Methodik sind uns wichtig.

    • Projektmanagement
    • Projektsteuerung
    • Projektcontrolling
    • Kostenmanagement
    • Terminmanagement
    • Qualitätsmanagement
  • Nutzervertretung

    Wir begleiten und beraten Sie in allen Phasen sowie bei sämtlichen Anforderungsänderungen Ihres Unternehmens bezüglich Ihres Standortes; bei Neubauten, Umbauten, Modernisierungen und Umzug.

    Für die bauspezifischen Nutzerbelange vertreten wir Sie gegenüber dem Investor und verantworten die Koordination der nutzerinternen Kommunikation, Abstimmung und Freigabe im Planungs- und Bauprozess. Weiterhin steuern wir geplante Mietereinbauten im Neubau als auch Umbauten in den Bestandsimmobilien. Hierbei zeichnen wir verantwortlich für die Einhaltung von Kosten und Terminen. Ferner überwachen wir die Einhaltung der vertraglichen Vereinbarungen durch den Investor / Vermieter. Im Idealfall bilden wir gemeinsam mit den Ansprechpartnern auf Nutzerseite für die Projektzeit eine organisatorische Funktionseinheit.

    • Nutzervertretung
    • Nutzer-Projektmanagement
    • Nutzer-Controlling
    • Nutzer-Beratung
    • Umzugsmanagement
  • Immobilienmanagement

    Wir analysieren mit Ihnen den Bedarf bezüglich Ihrer Bestandsimmobilien, Ihrer Freiflächen oder Ihrer Immobilienportfolien. Wir überprüfen den optimalen Einsatz der Ressource Immobilie über den gesamten Lebenszyklus und entwickeln Optimierungskonzepte. Mit dem Wissen um Ihre Ziele steuern wir die Projektbeteiligten und führen Entscheidungen herbei, die das Image Ihrer Immobilie langfristig positiv beeinflussen und die Betriebs- und Investitionskosten senken.

    • Machbarkeitsstudien
    • Strategisches Immobilienmanagement
    • Immobiliencontrolling
    • Bewertung Ihrer Bestandsimmobilien
    • Analyse von Betriebskosten und Investitionsstrategieentwicklung
    • Steuerung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen
    • Investitionskostenschätzung für Neu- und Umbauten
    • Steuerung von Neubau- und Umbaumaßnahmen
  • Planerauswahlverfahren / VOF-Verfahren

    Wir betreuen Vergabeverfahren für öffentliche Auftraggeber nach VOF und VOL. Überschreitet ein Auftragswert für eine zu vergebenden freiberufliche Planungsleistung oder eine sonstige Leistung die EU-Schwellenwerte nach Art. 7 der Richtlinie 2004/18/EG des Europäischen Parlaments und des Rates, so ist der öffentliche Auftraggeber an die Durchführung eines europaweiten Vergabeverfahrens gebunden.

    Wir koordinieren und moderieren den gesamten Vergabeprozess von der Zusammenstellung der Ausschreibungsunterlagen über die Auftragsbekanntmachung bis hin zur Auftragserteilung. Hierbei greifen wir auf ein fundiertes Fachwissen und Erfahrung aus der Betreuung von diversen Vergabeverfahren zurück.

  • Baulogistik

    Die Anforderungen an die Koordination logistischer Abläufe bei größeren Bauvorhaben haben in den letzten Jahren auch aus Bauherrensicht stetig zugenommen. Ursächlich hierfür sind vor allem komplexe Projektorganisationen, bautechnisch anspruchsvolle Gebäude und schwierige Standortgegebenheiten.

    Wir untersuchen, organisieren und koordinieren Materialflussprozesse innerhalb und außerhalb der Baustelle bereits ab der Planungsphase, so dass Risiken aus Kapazitätsengpässen minimiert werden. Terminverzögerungen und Kostensteigerungen können hierdurch abgewendet werden.

  • Due Diligence

    Sie benötigen innerhalb kürzester Zeit eine fundierte Bewertung einer Immobilie oder eines Immobilienportfolios, um eine Transaktion abzusichern? Oder möchten Sie Ihre Betriebs-Bestandsimmobilen auf den Prüfstand stellen?

    Wir sichern Ihnen eine belastbare und neutrale Auswertung Ihrer Objekte unter Beachtung aller mit Ihnen abgestimmten Aspekte zu. Wir konzentrieren uns auf die Technical Due Diligence, dass heißt auf die Überprüfung und Bewertung der Immobilien in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht. Dies umfasst Gebäudebegehungen zur Feststellung des Zustandes der Bausubstanz und der technischen Anlagen, sowie Sichtung und Auswertung von vorhandenen Unterlagen. Hierbei legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Instandhaltung, sowie die Bewertung von Modernisierungs- und Umnutzungspotentialen. Im Ergebnis erhalten Sie eine fundierte Einschätzung zu der benötigten Investitionssumme und Kostenszenarien für den zukünftigen Betrieb oder Modernisierungsmaßnahmen, sowie konkrete Handlungsempfehlungen.

    Für die Legal Due Diligence haben wir ein Netzwerk an Rechtsanwälten, mit denen wir nach Bedarf zusammenarbeiten.