Landstadt Gatow, Berlinlandstadt gatowlandstadt gatowlandstadt gatowlandstadt gatowlandstadt gatow

Kroschewski Holzrichter GmbH

Projekt- und Immobilienmanagement

Kantstraße 30 | 10623 Berlin
Telefon + 49 (0)30 31 10 20-57
Fax + 49 (0)30 31 10 20-49

Colonnaden 68 | 20354 Hamburg
Telefon + 49 (0)40 81 95 75-00
Fax + 49 (0)40 81 95 75-55

kontakt@kh-gmbh.de

Neubau soziale und technische Infrastruktur Landstadt Gatow, Berlin

Bauherr

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Auftraggeber

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Leistungen

Projektmanagement/-controlling

Zeitraum

Seit 2015

Die erste Projektentwicklung des Bundes im Rahmen der Wohnungsfürsorge für den Regierungsumzug nach Berlin erfolgte auf einem Teilgelände des ehemaligen Flugplatzes Gatow im Berliner Bezirk Spandau.

Nach dem Rückbau der Landebahnen und der Altlastensanierung sind auf 46 Baufeldern für Investoren und Einzelbauherren Grundstücke entstanden.

Der Städtebauliche Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Land Berlin sieht dabei auch die Realisierung der sozialen Infrastruktur mit Schulen und Kindertagesstätten sowie der technischen Infrastruktur zur Erschließung des Areals mit 14 km Wege- und Straßensystem vor.

Neben der Planung eines des 62 Hektar großen Wohngebietes wird auf weiteren 92 Hektar ein wohnortnaher Landschaftspark entstehen.

kh übernimmt das Kostencontrolling für die Gesamtentwicklung der Landstadt Gatow seit 2015. In den Jahren 2008 bis 2014 erfüllte kh die Leistung als Nachunternehmer.

zurück zur Projektliste