Interior Design Germanischer Lloyd SE, HamburgInterior Design Germanischer Lloyd SE, HamburgGermanischer Lloyd - Interior Design, HamburgGermanischer Lloyd - Interior Design, HamburgGermanischer Lloyd - Interior Design, HamburgGermanischer Lloyd - Interior Design, Hamburg

Kroschewski Holzrichter GmbH

Projekt- und Immobilienmanagement

Kantstraße 30 | 10623 Berlin
Telefon + 49 (0)30 31 10 20-57
Fax + 49 (0)30 31 10 20-49

Colonnaden 68 | 20354 Hamburg
Telefon + 49 (0)40 81 95 75-00
Fax + 49 (0)40 81 95 75-55

kontakt@kh-gmbh.de

Interior Design Unternehmenszentrale Germanischer Lloyd SE, Hamburg

Bauherr

Germanischer Lloyd SE

Auftraggeber

Germanischer Lloyd SE

Leistungen

Projektmanagement

Zeitraum

2010 – 2012

Die Germanische Lloyd SE (GL) bezog 2010 eine neue Unternehmenszentrale in der Hamburger Hafencity.

Am neuen Unternehmensstandort erfolgte die Aufwertung des Atriums und des Konferenzbereichs im Rahmen eines eigenständigen Interior Design Projekts im laufenden Betrieb des Bürogebäudes. Der Empfangsbereich wurde mit der Verlängerung des Tresens, einer Weißglas-Wandverkleidung, einem hinterleuchteten Weltkartenelement sowie mehreren im Atrium verteilten Sitzinseln mit Informationselementen und einer vom Atriumdach abgehängten Lichtskulptur neu gestaltet. Weiterhin wurde eine Abtrennung vom Atrium zum Mitarbeiterrestaurant mit raumhohen beweglichen Glaslamellen ergänzt.

Die Einbauten und Leuchtobjekte sind mit LED-Technik ausgestattet, die über ein zentrales Touchpanel steuerbar ist. Im Konferenzbereich erfolgte zur optischen Aufwertung des Flurbereichs die Installation raumhoher vertikaler Lamellen aus eloxiertem Aluminiumblech, die durch unterschiedliche Farbgebung im GL-Design zur Orientierung beitragen.
Ergänzend erfolgten die Erweiterung des Loungebereichs und der Einbau einer Bankfiliale.

kh hat die Bauherrenaufgabe für die GL bei der Umsetzung der Maßnahmen übernommen und den Prozess von der Konzeption bis zur Abnahme / Übergabe gesteuert.

zurück zur Projektliste